QUALITÄT

All unser Handeln und unsere Kommunikation basieren auf unseren ethischen Grundsätzen. Wir möchten die Erfahrungen unserer Kunden um ein emotionales Bewusstsein erweitern, das es ihnen ermöglicht, unserer Arbeit und unserem Olivenöl zu vertrauen und sich damit zu identifizieren.

Quality test olea prilis

Die wichtigsten Merkmale;

Es gibt eindeutige Industriestandards zur Definition dessen, was als EVOO bezeichnet werden kann und was nicht, und hier können Sie mehr darüber lesen. Die Qualität wird nicht durch diese Kriterien definiert, aber sie sind ein Industriestandard, der zwischen Produzenten und Abfüllern mit sehr unterschiedlichen und oft widersprüchlichen Zielsetzungen vereinbart wurde. Sie sind also ein Kompromiss, über den die Mindestanforderungen für eine EVOO-Kennzeichnung festgelegt werden können.
Ein wirklich gutes EVO Öl muss auf jeden Fall bestimmte chemische Eigenschaften aufweisen, darunter einen niedrigen Gehalt an freien Fettsäuren (< 0,025), niedrigen Peroxidgehalt (< 5), niedrigen Säuregehalt (< 0,5), hohen Phenolgehalt (> 400 ppm) und einen hohen Gehalt an Tocopherolen (> 160 ppm). Dennoch reichen diese chemischen Schlüsselbestandteile nicht aus, Qualität zu definieren, sie sind nur ein Teil des Ganzen.

Heutzutage sind die biochemischen Prozesse im Olivenanbau und der Olivenölgewinnung mehr als bekannt. Zum ersten Mal seit Tausenden von Jahren stehen Landwirten und Olivenölproduzenten viele wunderbare Möglichkeiten zur Verfügung, dank derer sie ihre Arbeit auf bestimmte Qualitätsziele konzentrieren können.

Die Produzenten können nun verschiedenen Leidenschaften, Wegen und Intuitionen folgen. Jedes Olivengut, jede Mühle und damit jedes EVOO sind letztlich Teil einer Geschichte von Menschen, ihren Emotionen, ihren Träumen, ihrem Geschmack und ihrer Ethik.

Wir glauben

Die Ethik eines Lebensmittelherstellers hat starken Einfluss auf die Qualität seiner Produkte und darf nicht von den Grundwerten der Ehrlichkeit, Transparenz und Nachhaltigkeit abweichen. Die Herstellung eines Nahrungsmittels, das von anderen verzehrt wird, ist eine sehr ernst zu nehmende Verantwortung.

All unser Handeln und unsere Kommunikation basieren auf unseren ethischen Grundsätzen. Wir möchten die Erfahrungen unserer Kunden um ein emotionales Bewusstsein erweitern, das es ihnen ermöglicht, unserer Arbeit und unserem Olivenöl zu vertrauen und sich damit zu identifizieren. Auch dies ist ein wichtiger Aspekt von Qualität. Gleichzeitig ist Ethik nicht physikalisch messbar, sie kann sich nur in unseren Produkten widerspiegeln und diese zu dem machen, was sie sind, aber man wird sie nicht herausschmecken!
Wir müssen also etwas finden, das uns allen gemein ist, das uns als Verständigung dient, eine Art sensorische Sprache, die wir alle teilen und mit der wir uns ausdrücken können. Schon als Kind ist es uns instinktiv gegeben, die Frische eines Nahrungsmittels zu erkennen. Es steckt in unserer DNA, wir müssen nur unserem Instinkt vertrauen, um es zu erkennen. Aus diesem Grund wurde unter Olivenölexperten die Frische als eine Hauptschlüsselkomponente der Qualität auserwählt.

quality olea prilis believe

Auf den unmittelbaren Eindruck von Frische folgen einer aromatische Komplexität und Intensität, die ein gutes Olivenöl vermitteln können muss. Das Geschmackserlebnis muss sich in einem harmonischem Gleichgewicht aus Bitterkeit, Fruchtigkeit und Schärfe vollziehen, mit einer Vielzahl natürlicher Geruchsempfindungen.

In einem erstklassigen EVOO werden diese Qualitäten durch die verwendeten Olivensorten, den Erntezeitpunkt, das Anbaugebiet und vor allem durch die Mahlverfahren bestimmt. Werden letztere richtig gehandhabt, werden dem daraus resultierenden Olivenöl alle Vorteile von reduziertem Stress und Oxidation zuteil.

Abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter